Neuanfang beim Porsche GT-Team

Nicht nur der Toyota-Pilot Alex Wurz kündigte am vergangenen Wochenende seinen Rücktritt an, auch der langjährige Chef des Porsche GT-Teams, Olaf Manthey, gab sein Ende im Motorsport bekannt. Für den Autobauer aus Stuttgart steht nun ein Neuanfang bevor, welcher bereits im nächsten Jahr zu Veränderungen führen könnte. Mit dem Abgang von Weiterlesen…

Toyota: Kommt die Wende ab dem Nürburgring?

Das Jahr 2014 verlief für den Autobauer aus Japan besser als erhofft. Toyota Racing schaffte es in der dritten Saison den Konstrukteur-Weltmeistertitel sowie mit Sebastien Buemi und Anthony Davidson den Fahrer-Weltmeistertitel zu holen. Nach diesem Erfolg war der Plan für 2015 klar. Neben der Titelverteidigung sollte der langersehnte Sieg in Le Mans her. Weiterlesen…

Erster Test des Ford GT

Während einer kurzen Pressekonferenz im Rahmen der 24 Stunden von Le Mans, enthüllte Ford seinen neuen Supersportler. Der Ford GT soll sowohl in der FIA WEC, als auch in der United SportsCar Championship eingesetzt werden. Auch wenn der US-Autobauer weitere Einzelheiten bisher verschweigt, so gab er jetzt einen Einblick in Weiterlesen…

Hankook stellt luftlosen Reifen vor

Bei den Straßenreifen bringen Hersteller wie Hankook immer mehr neue Technologien ein, um das Fahren noch besser zu machen. Im Motorsport jedoch blieben die Koreaner den bewährten Konzepten treu. Doch dies könnte sich langfristig ändern, denn das Unternehmen kündigte jetzt einen Reifen an, welcher altbekannte Probleme aus der Welt schaffen könnte. Weiterlesen…

Honda: GTE-Klasse nach LMP2-Flopp?

Das LMP2-Projekt von Honda ist so gut wie gescheitert. Wagt der japanische Autobauer jetzt einen weiteren Versuch um in die Langstrecken-Weltmeisterschaft einzusteigen? Mit dem GT-Concept Honda NSX scheint dies möglich.   Die US-Amerikanische Sportwagenabteilung, Honda Performance Developments (HPD), wollte in diesem Jahr den Titel in der LMP2-Klasse der WEC einfahren. Doch Weiterlesen…

Die vier LMP2-Hersteller stehen fest

Im vergangenen Jahr gaben die FIA und der ACO bekannt, dass man zusammen der IMSA ein weltweit einheitliches LMP2-Regelemt erarbeitet. Gegen Ende 2014 wurde dann bekannt, dass die neuen Vorgaben die Klasse von Grund auf verändern werden und dem Langstreckensport neu strukturieren. Einer der kritischsten Punkte in dem damaligen Konzept, Weiterlesen…

Von Tobias, vor

Leichtester Prototyp in der Audi Geschichte

Bei der Konzeption des neuen Prototyp R18 e-tron quattro standen die Ingenieure von Audi vor einem anspruchsvollen Projekt. Das Gewicht des neuen Wagens musste sinken, um zusätzliche Einbauten nach dem neuen Regelwerk aufnehmen zu können. Im Vergleich zum Vorjahr musste das Gewicht von 915 auf 870 Kilogramm sinken. Diese 45 Weiterlesen…

Testbetrieb für den Nissan ZEOD

Nissan nutzt 2014 erneut die große Le Mans-Bühne, um sich mit einem Experimentalfahrzeug ZEOD weltweit in Szene zu setzten. Anders als 2012, wo man kurzfristig als Partner des DeltaWing Projektes auf einen großen PR-Zug aufsprang, macht man den Auftritt in Le Mans diesmal in Eigenregie. Der ZEOD (Zero Emission On Weiterlesen…