Sebring: Wo alles begann

An diesem Wochenende finden zum 65. Mal die 12 Stunden von Sebring statt, eines der wichtigsten Rennen in den USA. Auf dieser Strecke in Florida wurde vor fünf Jahren der erste Lauf der FIA WEC ausgetragen und damit eine neue Rennserie aus der Taufe gehoben. Wir wollen den Jahrestag nutzen, Weiterlesen…

Volles Programm für Michael Shank Racing

Michael Shank Racing wird dieses Jahr erstmals bei zwei Motorsport-Veranstaltungen gleichzeitig starten. Neben einem Vollzeit Engagement in der IMSA Weathertech Sportscar Championship, gibt das Team sein Debüt bei den 24 Stunden von Le Mans. Mit dem fünften Lauf der IWSC in Detroit und den Le-Mans-Testtagen unmittelbar darauf, wird die MSR-Mannschaft Weiterlesen…

Rebellion vor möglichem WEC-Ausstieg

Im kommenden Jahr treten neben dem neuen LMP2-Regeln auch die überarbeiteten Vorgaben für LMP1-Privatteams in Kraft. Während die Teilnahmebedingungen für die LMP2 zu einem Großteil schon feststehen, ist bei den privaten LMP1-Wagen noch nichts in Stein gemeißelt. Die Verantwortlichen bei Rebellion Racing beobachten die Entwicklung kritisch und machen ihre gesamte Weiterlesen…