Der Porsche #92 gewann nach 24 Stunden in Le Mans

Sieg für Porsche in beiden LMGTE-Klassen

Bei der 86. Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans sicherte sich der Porsche 911 RSR mit der Startnummer 92 den Sieg in der LMGTE-Pro-Klasse. Dempsey-Proton Racing fuhr mit der #77 in der LMGTE-Am zum Erfolg. Mit einem Starterfeld aus 17 Teilnehmern, versprach die LMGTE-Pro eines der spannendsten Rennen seit Langem Weiterlesen…