Das Feld der 24 Stunden von Le Mans

Der Höhepunkt der FIA WEC-Saison 2021 steht kurz bevor. Wann und wo die 24 Stunden von Le Mans live verfolgt werden können, verraten wir in unserem TV-Guide.

Eurosport besitzt die europaweiten Rechte für die Übertragung des Rennens und zeigt die 24 Stunden live auf Eurosport 1. Zusätzlich wird es wieder eine Show mit Rekordsieger Tom Kristensen vor dem Rennen geben.

Der Sender, der sich im Besitz von Discovery befindet, hat jedoch für 2021 auch eine größere Anzahl von Sublizenzvereinbarungen auf dem gesamten Kontinent abgeschlossen. Durch diesen Deal zeigen RTL7 in den Niederlanden, RTLnitro in Deutschland und TV2 in Dänemark das gesamte Rennen live. Die genauen Sendezeiten für Le Mans findet Ihr in unserem TV-Guide.

Die Livestream-Angebote im Überblick

Im Eurosport Player, dem Online-Angebot des Senders, wird das gesamte Rennen ebenfalls übertragen. Die ersten drei Läufe der WEC-Saison wurden nicht nur im englischen Originalton, sondern auch in Deutsch, Französisch und Ungarisch vom Eurosport-Team kommentiert. Für Le Mans bleibt allerdings noch abzuwarten, in welcher Form die Online-Übertragung erfolgen wird.

Bei früheren Ausgaben des Rennens wurde auch ein „Ambiente“-Feed angeboten, der sich perfekt für die Synchronisierung mit dem Radiokommentar von Radio Le Mans eignet. So kann man das authentische Le-Mans-Erlebnis vom Sofa aus erleben! Ein einmonatiger Pass für den Eurosport Player kostet etwa 7 Euro. Die Apps sind für iOS, Android und die meisten Smart-TV-Betriebssysteme verfügbar.

Eine weitere Option ist die FIA WEC-App, die während der gesamten Rennwoche die gesamte Berichterstattung über den offiziellen World Feed bietet. Der Kommentar ist allerdings nur auf Englisch verfügbar. Der Rennpass kostet 9,99 €.

Alle Informationen zum Jahreshighlight, der Strecke und den Sendezeiten gibt es in unserem Kalender. Einen kompletten Überblick der Sendezeiten zu den 24-Stunden von Le Mans gibt es in unserem TV-Guide.

Images © 2021 Marius Hecker/AdrenalMedia.com (FIA WEC press material)


Tobias

Tobias ist Chefredakteur und einer der Gründer von WEC-Magazin.