Nur noch ein Monat bis zu den offiziellen Testtagen

Veröffentlicht in: Ankündigung, Fahrer, Fahrzeug, LMGTE-Am, LMGTE-Pro, LMP1, LMP2, Teams, Vorschau | 0

ArtworkCasteletWECA4100215DEF_SM
Der Prolog, die offiziellen Testtage der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft, findet in nur 4 Wochen auf dem Circuit Paul Ricard in Südfrankreich statt.

In zwei intensiven Testtagen werden die Fahrzeuge aller Teams auf Herz und Nieren geprüft. Der Prolog erstreckt sich vom 27. März bis zum 28. März. Am zweiten Tag bekommt die Öffentlichkeit die Chance am Prolog teilzuhaben. Erstmals können die Fans Blicke auf die neuen Boliden werfen und bei der Autogrammstunde und dem Pitwalk am Samstag Mittag die Fahrer treffen.

Bei dem kommenden Prolog am 27./28. März werden erstmals alle Fahrzeuge zusammen vertreten sein. So gibt es für die Zuschauer eine Menge vor dem ersten Saisonrennen in Silverstone am 12. April zu sehen.
Fans1
Für den Samstag, 28. März gibt es für alle Interessierten kostenlose Tickets ohne eine Notwendige Voranmeldung.  Der offizielle Zeitplan für den Testprolog ist auf der Webseite der WEC zu finden.

Quellen: FIAWEC.com