Angaben gemäß §5 TMG:

Tobias Krause
Laibacher Straße 24
01279 Dresden
Deutschland

Kontakt:

E-Mail: info@wec-magazin.de

Verantwortlicher für den Inhalt nach §55 Abs. 2 RStV:

Tobias Krause
Laibacher Straße 24
01279 Dresden
Deutschland

Redaktion:

Mitarbeiter Funktion Kontakt
Tobias Krause Chefredakteur tobias@wec-magazin.de
David Tunnicliffe Leitender Redakteur – ENG david@wec-magazin.com
Dominic Krause Leitender Redakteur – DEU dominic@wec-magazin.de
Walter Schruff Cheffotograf walter@wec-magazin.de
Ton Kerdijk Fotograf ton@wec-magazin.com

Haftung für die Inhalte:

Für die eigenen Inhalte auf dieser Webseite sind wir als WEC-Magazin gemäß §7 Abs. 1 TMG verantwortlich, jedoch nicht verpflichtet, gespeicherte fremde sowie übermittelte Informationen zu überwachen und nach Umständen zu forschen, die auf rechtswidrige Tätigkeiten hinweisen. Unberührt hiervon bleiben unsere Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung von Informationen. Sobald uns Rechtsverletzungen durch Inhalte bekannt werden, entfernen wir diese umgehend.

Haftung für Hyperlinks:

Unser Angebot enthält Links zu Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Wir machen uns diese Inhalte in keiner Weise zu eigen und übernehmen für sie keine Haftung. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seiten verantwortlich. Rechtswidrige Inhalte der verlinkten Seiten waren für uns nicht erkennbar. Eine jederzeitige nachträgliche inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar.

Benachrichtigen Sie uns bitte umgehend per E-Mail an info@wec-magazin.de, falls Sie über unsere Links zu Seiten gelangt sind, deren Inhalte Ihnen bedenklich erscheinen. Sobald uns Rechtsverletzungen durch Inhalte der verlinkten Seiten bekannt werden, entfernen wir derartige Links umgehend. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten eingebundenen Links.

Urheberrecht:

Das bei uns verwendete Bildmaterial mit dem Verweis „© WEC-Magazin“ stammt von uns und darf nicht ohne unsere schriftliche Zustimmung verwendet werden. Weiterhin greifen wir auf Bildmaterial von Partnern zurück, welche uns dieses unter Nennung ihres Namens zur Verfügung stellen. Diese Partnerquellen sind auf der Unterseite „Partner“ nachzulesen. Darüber hinaus verwenden wir auf unserer Seite offizielle Pressematerialien von der FIA, dem ACO sowie Teams und Herstellern, welche entsprechend gekennzeichnet sind.

Der Inhalt, die Gestaltung und der Aufbau unserer Webseite sind urheberrechtlich geschützt und wir behalten uns sämtliche Schutzrechte ausdrücklich vor. Insbesondere bedürfen die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verarbeitung und jede Art der Verwertung unserer schriftlichen Zustimmung, sofern die Maßnahme nicht nach den gesetzlichen Vorschriften zustimmungsfrei erlaubt ist.

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TMG). In unserer Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. den Namen Ihres Internetservice-Providers, die Seite, von der aus Sie uns besucht haben oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Erfassung der Besucherzahlen und der Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese per E-Mail an datenschutz@wec-magazin.de, über das Kontaktformular oder über die Kommentarfunktion freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Beantwortung der gestellten Fragen bzw. zum Zweck der Veröffentlichung des hinterlassenen Kommentars. Mit vollständiger Beantwortung Ihrer Frage werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf gegebenenfalls geltender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Kommentarfunktion unserer Webseite

Die im Zusammenhang mit der Kommentarfunktion erhobenen Daten werden im gesamten Zeitraum der Veröffentlichung des Kommentars gespeichert und gegebenenfalls im Rahmen des rechtlich Zulässigen verwendet, so z.B. zur Kontaktaufnahme im Falle eines Hinweises Dritter, dass der veröffentlichte Kommentar Rechte Dritter verletzt. Anschließend werden auch diese Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf gegebenenfalls geltender gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

Cookies

Unsere Webseite verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies, um unser Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser speziell einstellen, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Analysedienste

Unser Internetauftritt verwendet Google Analytics, einen sogenannten Webanalysedienst. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet “Cookies”, dass sind Textdateien, die auf dem Computer gespeichert werden und die uns eine Analyse der Zugriffe auf die Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an Server bei Google übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang erfasst und umgehend anonymisiert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Google Analytics kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Weiterhin können Sie hier eine spezielle Erweiterung für Ihren Browser bei Google herunterladen und installieren, um die Erfassung und Nutzung der durch den Cookie erzeugten Daten zu verhindern.

Klicken Sie hier, um von der Google Analytics Messung ausgeschlossen zu werden.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten anonymisiert.Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 26 Monaten aufbewahrt.

WEC-Magazin Facebook-Seite

Im Sozialen Netzwerk Facebook betreiben wir eine eigene Facebook-Seite. Die eigene Datenschutzerklärung für die Nutzung und den Betrieb der Facebook-Seite finden Sie hier.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Jeder Nutzer unseres Internetangebotes das Recht, jederzeit Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten über ihn gespeichert sind und zu welchem Zweck diese Speicherung erfolgt. Jeder Nutzer kann die Löschung von Daten verlangt werden, deren Speicherung unzulässig oder nicht mehr erforderlich ist. Auskunft über gespeicherte Daten geben wir aufgrund schriftlicher Anfrage. Bei Fragen können Sie sich jederzeit schriftlich oder per E-Mail an uns wenden.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Deutschland ist das die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit.

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes

Tobias Krause
Laibacher Straße 24
01279 Dresden
Deutschland
datenschutz@wec-magazin.de