Zytek stellt V8 Motor für 2014 vor

Eingetragen bei: Motorenhersteller, Vorschau | 0

Die neu aufgestellten Regeln für die kommende Saison 2014 der FIA und des ACO kommen den Motorenherstellern gelegen und bieten perfekte Möglichkeiten.

IMG_20131020_101432

Gestern stellte der Motorenhersteller Zytek einen neuen LMP1 Motor für 2014 vor. Ein V8 Saugmotor mit 4,5 Liter Hubraum ist im vergleich der schon vorgestellten Modelle von HPD, AER oder Judd nicht besonderes. Aber das Triebwerk von Zytek hat eine Geheimwaffe, die an den Motor von Audi und Toyota erinnern. Ein Energierückgewinnungssystem (ERS) ist das Highlight des neuen LMP1 Motors. Das ERS ist besonders Umweltfreundlich und spart enorm viel Sprit. Teile des Motors werden aktuell in der Formel Renault 3.5 getestet, und gelten als besonders zuverlässig. Das Energierückgewinnungssystem kommt aus der japanischen Super GT Serie, wo Zytek die Honda GT300 Fahrzeuge ausstattet.

Der neue Kundenmotor für das Jahr 2014 ist kombiniert aus den neusten Technologien und trotzdem in einem preisgünstigen Rahmen im vergleich zur Konkurrenz. Laut Bill Gibson dem Geschäftsführer der Zytek-Gruppe befindet sich der V8 Motor derzeit noch auf dem Prüfstand.

Quelle: Motorsport-Total.com