Die Teams in der Boxengasse bei einem WEC-Rennen

Auch der schnellste Fahrer ist allein nicht in der Lage, ein Rennen zu gewinnen, wenn er kein starkes Team im Rücken hat. Es ist die Kombination vieler Menschen, die Hand in Hand zusammenarbeiten, um am Ende das gemeinsame Ziel zu erreichen. In diesem Bereich möchten wir alle die Mannschaften ehren, welche es zusammen bis an die Spitze ihrer WEC-Klasse geschafft haben.

  • 2017 – Porsche Team
  • 2016 – Porsche Team
  • 2015 – Porsche Team
  • 2014 – Toyota Hybrid Racing
  • 2013 – Audi Sport Team Joest
  • 2012 – Audi Sport Team Joest
  • 2017 – Vaillante Rebellion
  • 2016 – Signatech-Alpine
  • 2015 – G-Drive Racing
  • 2014 – SMP Racing
  • 2013 – OAK Racing
  • 2012 – Startworks Motorsport
  • 2017 – AF Corse
  • 2016 – Aston Martin Racing
  • 2015 – Porsche Team Manthey
  • 2014 – AF Corse
  • 2013 – AF Corse
  • 2012 – AF Corse
  • 2017 – Aston Martin Racing
  • 2016 – AF Corse
  • 2015 – SMP Racing
  • 2014 – Aston Martin Racing
  • 2013 – 8 Star Motorsports
  • 2012 – Larbre Compétiton

Zurück zur Übersicht