Porsche gewann den WM-Titel zuletzt im Jahr 2017

Egal ob Fahrer, Hersteller oder Team, alle haben das gleiche Ziel: Die Spitze der Langstreckenwelt anzuführen. Seit der Gründung der Langstrecken-WM im Jahr 2012 werden in den vier Klassen LMP1, LMP2, LMGTE-Pro und LMGTE-Am Fahrer- und Teamtitel an die Tabellenführenden vergeben. Zudem gibt es für die Fahrzeugtypen LMP sowie LMGTE eine eigene Wertung, wo der erfolgreichste Hersteller mit einem eigenen Titel ausgezeichnet wird. Zum Saisonende werden zwar alle Spitzenreiter für ihre Leistung geehrt, jedoch kommen nur Fahrer, Teams und Hersteller der Klassen LMP1 und LMGTE-Pro in den Genuss sich Weltmeister nennen zu dürfen.

Für einen genauen Blick auf alle Meister der WEC klickt einfach auf einen der nachfolgenden Links.

Fahrer Hersteller Teams