Vanthoor in Le Mans dabei

Eingetragen bei: Ankündigung, Fahrer, Teams | 0

Das Le Mans Projekt des neunfachen Rally Weltmeister Sebastien Loeb nimmt langsam Gestalt an. Mit Laurens Vanthoor präsentiert das Team nun den zweiten Fahrer im Bunde. Der Belgier wird 2014 beim 24 Stunden Rennen von Le Mans mit dem Deutschen Rennfahrer Rene Rast und einem noch nicht bekannt gegebenen Piloten an den Star gehen. Das Trio wird in Le Mans in der LMP2 Klasse mit einem Oreca antreten.

Screenshot 2014-02-13 16.36.55

In einem Interview erklärte Vanthoor das Le Mans schon immer sein großes Ziel war und er jetzt glücklich ist an diesem Ereignis teilnehmen zu können. Das 22 Jährige Motorsporttalent ist kein Unbekannter in Deutschland. Im Jahr 2009 gewann er den ATS Formel 3 Cup und fuhr danach 2010/2011 in der Formel 3 Europameisterschaft, wo er insgesamt neun mal auf dem Podium stand.

2012 Wechselte der Belgier in den GT Sport wo er für Audi antrat. Mit dem Sieg vom 24 Stunden Rennen in Zolder und dem Titel der FIA GT-Serie im Jahr 2013 zog er die Aufmerksamkeit auf sich.

Bildquelle: Motorsport-Total.com