Nissan ZEOD im Testbetrieb

Eingetragen bei: Fahrzeug, Sonstiges | 0

Nissan nutzt 2014 erneut die große Le Mans-Bühne, um sich mit einem Experimentalfahrzeug weltweit in Szene zu setzten. Anders als 2012, wo man kurzfristig als Partner des DeltaWing Projektes auf einen großen PR-Zug aufsprang, macht man den Auftritt in Le Mans diesmal in Eigenregie.

2014-nissan-zeod-rc-le-mans-garage-56-electric-race-car_100431150_l

Der ZEOD (Zero Emission On Demand) soll bis zu seinem großen Auftritt in Le Mans, mindestens eine Runde allein elektrisch zurücklegen. Für den dauerhaften Schub im Rennen sorgt jedoch ein extra entwickelter 1,5 Liter Dreizylinder Turbo Motor mit knapp 400 PS, der laut aussagen von Nissan nur 40 Kilogramm wiegen soll. Die Ambitionen bei Nissan sind sehr hoch, es wird Interessant zu sehen wie sich der ZEOD in Le Mans schlagen wird.

Quelle: Motorsport-Total.com

Bildquelle: The Car Connection