Hartes Wochenende für Abu Dhabi-Proton Racing

Eingetragen bei: Ankündigung, Fahrer, LMGTE-Am, Teams, Vorschau | 0

Abu Dhabi-Proton Racing#88
An diesem Wochenende werden die Piloten von Abu Dhabi-Proton Racing auf die Probe gestellt. Christian Ried, Khaled Al Qubaisi und Klaus Bachler werden neben den 6 Stunden von Silverstone in der WEC auch bei den 4 Stunden der ELMS am Vortag starten.

Nach seinem Antritt bei den 24 Stunden von Dubai und Daytona Anfang des Jahres, bestreitet Klaus Bachler an diesem Woche zusammen mit seinen Teamkollegen ein außergewöhnliches Rennwochende. Durch die zusätzliche Teilnahme in der European Le Mans Series kommt auf das Team doppelte Arbeit zu. Neben den zwei Langstreckenrennen müssen die Fahrer jeweils die Trainings- und Qualifying-Sessions jeder Serie absolvieren.

Das Wochenende wird in diesem Ausmaßen jedoch das einzige für die Saison bleiben. Die Juniorserie tritt nur zum Saisonstart in Silverstone zeitgleich mit der WEC auf. Zudem ist nicht sicher ob Christian Ried, Khaled Al Qubaisi und Klaus Bachler auch die restliche Saison der ELMS in Angriff nehmen werden. Es wird interessant sein zu beobachten sein, wie sich das Trio über das gesamte Rennwochenende schlagen wird. Die Ergebnisse sowie die Zusammenfassungen der beiden Läufe findet ihr wie gewohnt nach der Siegerehrung auf WEC-Magazin.

Via: Klaus Bachler (Facebook)