Erste Bilder zum HPD LMP2-Coupe

Eingetragen bei: Ankündigung, Fahrzeug, Sonstiges | 0

Bereits im Januar wurden Pläne für den Bau eines LMP2 Boliden von Honda Performance Development (HPD) bekannt. Nun gibt es erstmals Bilder vom ARX-04b, welcher 2015 an zahlreichen Langstrecken-Meisterschaften teilnehmen soll. Da ein geplantes LMP1 Fahrzeug keine Interessenten fand, begann HPD zusammen mit Designer Nick Wirth an der Konstruktion für ein LMP2 Boliden.

HPD-Racing

Wie bei Virgin in der Formel 1 im Jahr 2010, wird der Rennwagen komplett am Computer mit CFD (Computational fluid Dynamics) designt. . „Wir sind zuversichtlich, dass unser revolutionärer, digitaler Design-Ansatz sicherstellen wird, dass die Kunden des HPD LMP2-Coupes davon profitieren werden, dass sie das aerodynamisch effizienteste, ausbalancierteste und konkurrenzfähigste LMP2-Fahrzeug im Grid haben werden“, so der Designer Nick Wirth in einem Interview.

Der ARX-04b, der von den bestehenden 2,8 Liter Twin-Turbo V6 Motor angetrieben wird, soll am Ende des Jahres 2014 erstmals auf einer Rennstrecke getestet werden. Der Bolide von HPD kann in der FIAWEC, der ELMS, der AsLMS und der USCC von Kundenteams eingesetzt werden.

Bildquelle: HPD Facebook
Quelle: Motorsport-Total.com