Das LMP2-Feld im Detail

Von den gemeldeten sieben Fahrzeugen, waren im vergangenen Jahr nur vier Prototypen konstant dabei. Es war ein herber Rückschlag für die Organisatoren und stellte die Kundenklasse in kein gutes Licht. Doch mit dem neuen Jahr wird alles besser. Ein Blick auf die LMP2-Starterliste für die Saison 2015 macht Hoffnungen auf eine Weiterlesen…

Von Tobias, vor

Die LMP1-Starterliste 2015 im Detail

In Paris trafen sich die Teilnehmer der WEC um die Saison 2015 offiziell einzuleiten. Nachdem im vergangenen Jahr 31 Fahrzeuge zum Saisonbeginn gemeldet waren, wurde nun die selbst gesetzte Obergrenze von 32 Wagen pro Saison erstmals überschritten. Nachfolgend wollen wir auf die neuen Starterlisten im Detail eingehen und einen Überblick Weiterlesen…

Von Tobias, vor

WEC-Fahrer starten bei den 24 Stunden von Daytona

Die TUDOR United Sportscar Championship startet an diesem Wochenende mit den 24 Stunden von Daytona in ihre zweite Saison. In dem großen Fahrerfeld von 53 Startern finden sich zahlreiche WEC-Piloten wieder, welche an diesem besonderen Event teilnehmen wollen. Im folgenden wollen wir einen Ausblick auf das 24 Stunden Rennen und deren Starterfeld werfen. Weiterlesen…

Starterliste für die 6 Stunden von Sao Paulo

Die FIA hat heute die finale Fassung der Starterliste des letzten Saisonrennens veröffentlicht. Beim achten Lauf der WEC reduziert sich das Feld wieder auf die Originalgröße. Gaststarts wie zuletzt in Shanghai und Bahrain wird es diesmal nicht geben. In der LMP1-Klasse ist der Toyota-Pilot Kazuki Nakajima weiterhin durch andere Rennserien verhindert und der Ersatzfahrer Mike Weiterlesen…

Von Tobias, vor

Lichtblick bei Lotus

Nachdem der neu entwickelte Lotus-Bolide beim letzten Saisonrennen in Fuji vollkommen ausbrannte, war es unsicher ob das Team in den nächsten Rennen antreten kann. Jetzt gibt es jedoch für das Team sowie alle Fans einen Hoffnungsschimmer, den Lotus wird schon beim kommenden Weltmeisterschaftslauf in China wieder am Start zu sehen sein. Die Weiterlesen…

Rennkalender für 2015

Der offizielle WEC-Rennkalender für die Saison 2015 wurde heute am Fuji International Speedway vorgestellt. Wie bereits aus den vergangenen Jahren gewohnt, gibt es auch im nächsten Jahr wieder acht Saisonläufe mit jeweils 6- und 24 Stunden Rennen. Darunter ist ein neuer Austragungsort in Deutschland, wo ein 6 Stunden Rennen auf Weiterlesen…

Krohn Racing startet in Le Mans

Wie wir gestern berichteten musste Strakka Racing die Le Mans Teilnahme absagen. Als Ersatz rückt  Tracy Krohn mit seinem Team Krohn Racing nach. Der US-Amerikaner schickt einen Ferrari 458 Italia in der GTE-Am Klasse ins Rennen. Das Team welches mit dem Ende des letzten Jahres aus der FIAWEC ausgestiegen war, wurde vom Weiterlesen…

Mark Webber zurück nach Le Mans

Neben seinem neuen Arbeitgeber Porsche, kehrt auch der Ex-Formel1 Pilot Mark Webber wieder zurück nach Le Mans. In den Jahren 1998 und 1999 trat der Australier gemeinsam mit Mercedes-Benz bei den 24 Stunden von Le Mans an. In beiden Jahren erreichte er die Zielflagge jedoch nicht. Das soll sich nun ändern. Der zweifache Weiterlesen…

Heimatgefühle bei Toyota in Spa

Das Toyota Racing Team hat eine denkbar kurze Anreise in die Ardennen, wo an diesem Wochenende das 6 Stunden Rennen von Spa-Francorchamps stattfindet. Das in Köln beheimatete Team reist mit den höchsten Erwartungen als WM-Führende nach Belgien. Spa-Francorchamps liegt gerade mal 120 Km vom Firmensitz der Toyota Motorsport GmbH (TMG) im Kölner Vorort Weiterlesen…

Starterliste für die 6 Stunden von Spa

Die FIA hat die Finale-Version der Starterliste für die 6 Stunden von Spa-Francorchamps veröffentlicht. Bereits in der letzten Woche tauchte die Teilnehmerliste im Netz auf. Jedoch handelte es sich hierbei um eine vorläufige Fassung welche nur für die Teams bestimmt war. Große Überraschungen bietet die Starterliste nicht, jedoch ist die Situation in der Weiterlesen…