Le Mans 2014: Stunde 9 bis 12 – Toyota weiter an der Spitze

Eingetragen bei: Auswertung, Le Mans, LMGTE-Am, LMGTE-Pro, LMP1, LMP2, WEC | 0

Guten Morgen Le Mans. Nachdem in den vorhergehenden Rennstunden mit zunehmender Dunkelheit die Fahrer langsamer wurden, kamen mit den Fahrerwechseln in der neunten Rennstunde wieder Aktion auf. Gleich nach einem Wechsel bei Dempsey Racing wurde dem Team eine Standstrafe von drei Minuten ausgesprochen. Da Patrick Long … Weiter