Mit Erfahrung zum Sieg in Le Mans?

Das 24-Stunden-Rennen von Le Mans zählt zu den größten Herausforderungen in der Welt des Motorsports. Es ist so populär, dass regelmäßig Fahrer aus ihrem eigentlichen Ruhestand zurückkehren um sich nochmal der Herausforderung zu stellen. In diesem Jahr wagen Jan Lammers und Rubens Barrichello diesen Schritt und gehen mit dem Racing Weiterlesen…

Monza und Portimão neu im ELMS-Kalender 2017

Im Rahmen der 4 Stunden von Spa-Francorchamps, gab der ACO den neuen ELMS-Kalender für die kommende Saison bekannt. Ähnlich wie beim Terminplan für die WEC, setzt der französische Automobilclub auch bei seiner Juniorserie auf Stabilität. Die austragenden Länder, die Anzahl  der Rennen und die Termine bleiben gleich. Dennoch werden im kommenden Jahr gleich zwei Weiterlesen…

ELMS: Rückblick auf die 4 Stunden von Imola

Vergangenes Wochenende startete die European Le Mans Series in ihr zweites Saisonrennen. Bei wechselhaften Bedingungen und gut gefülltem Starterfeld wurde so einiges geboten. Wir werfen einen Blick auf das vergangene Rennen in Italien, wo sich Thiriet by TDS den hart umkämpften Gesamtsieg sichern konnte. Die Sonne zeigte sich Anfangs von Weiterlesen…

Von Tobias, vor

Robert Renauer feiert ELMS-Debüt in Imola

An diesem Wochenende geht der Deutsche Robert Renauer für die Mannschaft von Proton Competition bei den 4 Stunden von Imola an den Start. Dabei wird das Porsche-Ass den wegen einer Terminüberschneidung verhinderten Marco Seefried im Auto #77 ersetzen.   Für Robert Renauer wird der Gaststart in Italien ein Wochenende voller neuer Eindrücke. Weiterlesen…

ELMS: Verregnetes Qualifying in Silverstone

Der Tage in Silverstone wurde durch die LMGTE-Fahrzeuge der ELMS gestartet. Um 10:50 Uhr Ortszeit begann die erste von drei Qualifiying-Sessions mit einer Länge von je 10 Minuten. Bei extrem nasser Fahrbahn und anhaltenden Regenschauern gingen die neun LMGTE-Fahrzeuge auf die Strecke, gefolgt von den LMP3 und den LMP2-Wagen. Die Weiterlesen…

Von Tobias, vor

Großes Programm zum Saisonstart in Silverstone

Die FIA WEC Saison 2016 startet mit einer dreitägigen Veranstaltung im britischen Silverstone vom 15-17 April. Neben der Langstrecken-Weltmeisterschaft werden an diesem Wochenende noch andere Rennserien auf der GP-Rennstrecke gastieren. So wird die European Le Mans Series (ELMS) ebenfalls auf dem Kurs die Saison mit ihrem ersten Rennen einleiten. Zusätzlich nutzt Weiterlesen…

ELMS: Chris Hoy wechselt zu Algarve Pro Racing

Chris Hoy hat einen einmaligen Karriereweg hintersich. Nach dem der 40 Jährige Brite mehrfach bei den olympischen Spielen Gold gewinnen konnte, wollte er das Bahnradfahren beenden und etwas neues wagen. Seine Reise führte ihn in den Motorsport, wo er nach der British GT in die ELMS wechselte. Nach Wochen der Weiterlesen…

Von Tobias, vor

ELMS-Prolog 2016: Tag 2

Auch am zweiten Tag des ELMS-Prologs wurde viel Action geboten. Während sich Thiriet by TDS Racing weiterhin an der Spitze der LMP2-Klasse halten konnte, musste sich United Autosport in der LMP3 der Konkurrenz geschlagen geben. Zeitgleich ging der Kampf zwischen den Werksferrari und den Privaten 458 Italia in eine neue Weiterlesen…

Von Tobias, vor