Allan McNish bekommt Segrave-Trophäe

Eingetragen bei: Auswertung, Fahrer, Sonstiges | 0

Der britische Automobilclub RAC verlieh dem WEC-Weltmeister Allan McNish am vergangenen Dienstag die Segrave-Trophäe für seine herausragenden Leistungen und seine Courage. Der Ex Audi Pilot hat im vergangenen Jahr die Tourist Trophy beim 6 Stunden Rennen von Silverstone gewonnen, zum dritten mal bei den 24 Stunden von Le Mans triumphiert und wie bereits erwähnt die Langstrecken-Weltmeisterschaft gewonnen.
audi-allan
Die Segrave-Trophäe erinnert an Sir Henry Segrave, einen Vorkriegsrennfahrer und Flugzeugpilot. Er war der Erste, der Geschwindigkeitsrekorde zu Lande und zu Wasser aufstellte. Im Jahre 2008 hatte McNish erstmals die begehrte Segrave-Trophäe erhalten. Zu den früheren Preisträgern zählen unter anderem auch die Rennsportlegenden Jackie Stewart, Sir Frank Williams und Sir Stirling Moss.

Bildquelle: Audi-Pressemitteilung